Schmuckes Zuhause – Kürbis reloaded

Heute habe ich etwas für spät Entschlossene, Puristikerinnen und Mütter im Vereinbarkeitsspagat, was ja quasi uns alle einschliesst. Noch ist es nicht zu spät für Deko! Keine Sorge also, falls euer Heim noch nicht aussieht, wie dem Nordpol persönlich entsprungen. Oder ihr nicht die Dekoqueen her self seid. Ein weihnachtlich, schmuckes Zuhause braucht weder tonnenweise Lametta und Lichterketten, noch muss man über einen ganzen Kellerraum voller Weihnachtsdeko verfügen können, um es sich kuschlig-weihnachtlich zu machen. Weniger ist oft mehr und ich persönlich mag es puristisch-schlicht, hell, schwarz-weiss aber: gerne mit dem gewissen Etwas!

schmuckes zuhause

DIY-Dekotipp für die Schnellen

Hier habe ich einen nachhaltigen DIY-Dekotipp, der euerem Zuhause im Nu einen Hauch Weihnachten verleiht. Er ist schnell umgesetzt, kostet wenig, ist ein echter Eye-Chatcher und lässt sich sogar übers Jahresende hinaus als Winterdeko behalten.

Kürbis reloaded

Bestimmt liegt bei euch auch noch der ein oder andere (Zier-)Kürbis aus der Herbstdeko rum. Oder bei den Nachbarn. Wenn nicht: die gibt es für kleines Geld noch immer zu kaufen.

Bemalt oder besprayt den oder die Kürbisse (je nach Wunsch) mit weisser Farbe. Wenn die Farbe getrocknet ist, tupft mit einem kleinen Bastelschwamm und goldener Farbe ein wenig Goldlook auf den Kürbis. Den Stiel goldig bemalen. Wer’s glitzer-blingblingig mag, kann noch ein wenig Glitzer drauf streuen. Zum Schluss den Kürbis mit Goldstift nach Lust und Laune weihnachtlich beschriften.

schmuckes zuhause

So sieht’s gut aus

Die Kürbisse lassen sich, besonders wenn unterschiedliche Grössen verwendet werden, hübsch auf einem Tisch arrangieren, dort können sie sogar für die Festtafel an Weihnachten mitgenutzt werden. Aber auch einzeln aufgestellt, sehen etwas grössere Kürbisse einfach toll aus!

schmuckes zuhause

Kombiniert Sie zum Beispiel noch mit schönen, weissen Figuren, Holzelementen, Laternen, Blumen oder einer kleinen Mini-Lichterkette mit Batteriebetrieb.

Und dann ab aufs Sofa, Weihnachtsmusik an, Füsse hoch und geniessen!

Das könnte dir auch gefallen:

Mein Pinterest-Board: stylische Weihnachten!

Nie mehr das Wichtigste und Spannendste von Running-Mami Blog verpassen? Hier kannst du dich für den Newsletter anmelden!

Heute liest du zum Thema auch bei:

Daydreamin‘ by Natascha Storch / Mama-Food-Blog

 

Hey! Hinterlasse mir hier deinen Kommentar: