Glitzern und Funkeln – Familienausflüge im Advent

Wo könnte es in dieser Jahreszeit mehr glitzern und funkeln, als in Kinderaugen?

Unternehmungen gerade mit Kindern bieten sich im Advent fast endlos an. Da fällt das Entscheiden oft gar nicht so leicht und schliesslich ist der Zeitraum begrenzt. Vier unserer liebsten Ziele zur Weihnachtszeit für Familien, findet ihr hier:

#1 – Züricher Wiehnachtsdorf

Direkt vor dem Opernhaus ist auch dieses Jahr vom 22. November bis 23. Dezember 2018 das Wiehnachtsdorf auf dem Zürcher Sechseläutenplatz zu finden. Täglich locken nicht nur die vielen Hütten auf dem Platz zum Essen, Einkaufen und Geniessen. Für die Kinder bietet das Wiehnachtsdorf täglich viele Attraktionen: Eiskunstlaufen, Basteln, Geschichten hören, Schoggi-Atelier und ganz vieles mehr.

Ein Besuch im Züricher Wiehnachtsdorf lässt übrigens nicht nur Kinderaugen funkeln.

#2 – Europapark

Wenn sich in Rust der Europapark in eine wundervoll gestaltete Winter-Weihnachts-Märchenlandschaft verwandelt, steht einem Tag Spiel, Spass und Staunen nichts mehr im Wege. Wenn immer es sich einrichten lässt, gehört ein Besuch für uns in der Vorweihnachtszeit einfach dazu.

#3 – Stäärnewääg

Vom 8. bis zum 26. Dezember 2018 lädt der Gälterchinder Stäärnewääg zum Verweilen ein. Durch das oberbaselbieter Dorf Gelterkinden führt ein Weg die Besuchenden über mehrere, schön beleuchtete Stationen und erzählt dabei eine Geschichte. An den Wochenenden ist am Ende des Weges das Stäärnestübli geöffnet. Dort können sich nach dem Spaziergang Jung und Alt bei Punsch, Glühwein und Gebäck stärken und sich dabei von musikalischen Darbietungen begleiten lassen.

#4 – Weihnachtlicher Märchenwald am Basler Weihnachtsmarkt

In der Zeit vom 29. November bis 22. Dezember 2018 entsteht auf dem Basler Münsterplatz der Märchenwald. Als Teil des Basler Weihnachtsmarktes bietet er besonders für Kinder allerlei Zauberhaftes: Kerzen ziehen, Eisenbahn fahren, Lebkuchen verzieren, Gutseli backen und vieles mehr.

Heute bloggen auch zum Thema:

Wandering mind / persönlicher Blog

Marie Theres Schindler / Beauty-Blog

La vie en coleur / persönlicher Blog

3 Kommentare

  1. Sabine Schleicher 7. Dezember 2018 at 11:55

    Hey Anita jaaaaaaa das mit dem heutigen advendsfenster das ist echt empfehlenswert ich war am Dienstag in Zürich einfach nur schöööööööön l g Sabine decorgartendesign

    1. Anita 10. Dezember 2018 at 07:28

      Oh so schön, liebe Saibine! Ich hoffe, dass wir es dieses Jahr auch noch schaffen werden. Herzlich und bis bald, Anita

  2. Glitzern und Funkeln | wandering mind 7. Dezember 2018 at 20:44

    […] Schindler – Running-Mami Blog – 366 Geschichten – La Vie En Couleur – Imaginary […]

Hey! Hinterlasse mir hier deinen Kommentar: