Über

 Anita alias Running-Mami


36ig / doppel Jungs-Mama / allein-zweierziehend, geschieden / patchworkend mit neuem Partner / gerne rennend, nicht nur zwischen vollen Windeln und dreckigen Fussböden / abwechselnd in Turnschuhen oder High-Heels / Working-Mum /  Ernährungstrainerin / Hobbyläuferin / mit Fabile für Fittnessdinge / Schwäche für allerlei Schönes / unverbesserliche Gutmenschin / leichter Hang zu Sarkasmus, Ironie und Zynismus

Der Blog


Running-Mami Blog ist ein persönlicher, ehrlicher Fitness, Lifestyle und Mama-Blog.

Für alle, die auch als Mami* fit sind oder es werden wollen. Nicht nur zwischen Kindergeschrei, Job und Wäschebergen. Denen gesunde Ernährung am Herzen liegt. Vor allem mit Familie. Die zwar wissen, dass Regeneration super wichtig ist, aber oft trotzdem damit ihre Mühe haben – like me. Und sich deshalb beim Vereinbarkeitsspagat ab und an eine Zerrung einfangen. Und alle, denen gefällt, was hier so passiert.

 Entstanden aus dem Wunsch, die Leidenschaft für das Schreiben mit der Möglichkeit eines Ventils und dem Ausleben einer kreativen Ader, passend zu meinem sportlichen (Mama-)Leben zu kombinieren.

Mehr über mich kannst du hier nachlesen oder auch da.

 

*gilt natürlich auch für Papis und alle anderen, denen diese Dinge wichtig sind.